Thorsten Heinz

Trainer

Mich treibt es an Menschen zu motivieren und für Neues zu begeistern.

Wer mit Spaß und Freude die Dinge anpackt, wird effektiver und nachhaltiger sein Ziel erreichen.“

Persönliches Verheiratet, zwei Kinder
Hobbies meine Familie, Basketball, Basketball-Trainer, Ski fahren
Berufsausbildung Bankkaufmann
Weiterbildungen / Zertifizierungen • Systemischer Coach als persönlicher Berater
• wingwave-Coach1)
• NLC-Coach GNLC
• NLP-Practitioner DVNLP2)
• Insights Discovery Client Practitioner3)
• Trainer (Akademie Deutsche Genossenschaften ADG e.V.)
• Zertifizierter Trainer Beratungsqualität ADG
Schwerpunkte / Spezialisierungen • Einzelcoaching
• wingwave-Coaching
• Team-Coaching
• Insights Discovery Persönlichkeitsprofile
• Vertriebstraining
• Weiterbildung, Begleitung und Qualitätssicherung von
  Vertriebsmitarbeitern, Einführungsprogramm für neue Mitarbeiter
Einschlägige Berufserfahrungen • Training und Coaching von Vertriebsmitarbeitern
• langjährige praktische Erfahrung im Vertrieb von Finanzprodukten und Finanzdienstleistungen sowie Betreuung vermögender Privatkunden

Ich bin Trainer geworden, weil…

… ich viel Spaß am Umgang mit Menschen habe und mein Wissen und meine Erfahrung
    gerne weitergebe.
… ich gerne Verantwortung übernehme.

 

Als Trainer verfolge ich das Ziel…
… das Beste aus mir und den Menschen, mit denen ich arbeite, herauszuholen
… partnerschaftlich auf Augenhöhe zu sein.

 

Als Trainer macht mich aus,…
… dass ich eine lockere und angenehme Atmosphäre schaffe, die zielführend und auf Augenhöhe ist.
 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

1) „Die wingwave-Methode ist ein Leistungs- und Emotions-Coaching, das für den Coachee spürbar und schnell in wenigen Sitzungen zum Abbau von Leistungsstress und zur Steigerung von Kreativität, Mentalfitness und Konfliktstabilität führt.“ Quelle: https://wingwave.com/coaching/was-ist-wingwave.html 

2) Neuro Linguistisches Programmieren (NLP) ist eine Methodik, mit deren Hilfe man lernen kann, sich eigener oder fremder Wahrnehmungs- und Ausdrucksweisen sowie automatischer Denk- und Verhaltensmuster bewusst zu werden um diese zu erweitern oder zu verändern. Quelle: http://www.grin.com/de/e-book/296344/neuro-linguistisches-programmieren-im-coaching#c_5-heading_id_3  

DVNLP= Deutscher Verband für Neuro- Linguistisches Programmieren e.V. Quelle: http://www.dvnlp.de/der-dvnlp/verbandsportrat/vision/  

3) „Sich selbst und andere besser verstehen. Gewinnen Sie ein tieferes Verständnis für Ihre eigenen Präferenzen und Verhaltensmuster und die Ihrer Kollegen oder Kunden. Erfahren Sie, wie Sie sich besser auf andere Menschen einstellen können, um erfolgreiche und effektive Beziehungen aufzubauen“
Quelle: http://www.insights-group.de/httpdocs/lp-in-insights-discovery.html